"travelling": fritz rainer & ronald bergmayr duo, feat. gregor seberg

Mittwoch 24.5.17
Stadttheater Mödling, 19h30
Rainer-Bergmayr-Seberg-travelling

 

 

 

 

 

Fotos: Raimund Appel, Stefan Joham, Anna Pailer

ritz Rainer & Ronald Bergmayr Duo
„travelling“ feat. Gregor Seberg

Über das Reisen. Eine Assoziation. Ein Jazzkonzert und eine Lesung im weitesten Sinn.

Der Künstler ist unterwegs. Zu Konzerten, zu Proben, auf Tournee. Im Zug, Flugzeug, meist im Auto, selten auf Schiff. Das Unterwegssein bestimmt seine Kreativität, beeinflusst sein künstlerisches Handeln und Denken. Das Beweglichsein, das Beweglichbleiben sind seine grundlegende Befindlichkeit. Das Voranschreiten, das Treibende und Getriebensein spiegeln sich ebenso in der Musik wider, bestimmen den Duktus des Musizierens, sind wahrnehmbare Bestandteile der Interpretation.

Für das aktuelle Programm „travelling“ wählen wir das Reisen zum Thema. Gregor Seberg rezitiert Texte aus Romanen etwa von Jack Kerouac, H.G. Wells oder Karl May, liest Passagen aus Musikerbiografien von Miles Davis oder Duke Ellington, oder wählt Theaterliteratur zum Thema Reisen (Wenedikt Jerofejews „Moskau – Petuschki“, Elfriede Jelineks „Winterreise“). Die in den Texten angeschlagenen Stimmungen dienen als inspirative Vorlage für unsere Kompositionen. Dazu projizieren wir Videos aus dem Archiv von Fritz Rainers Reisedokumentationen.

Fritz Rainer & Ronald Bergmayr sind Freunde seit der Schulzeit, sie machen seit 40 Jahren gemeinsam Musik. In unterschiedlichsten Formationen, oft auch gemeinsam als Bühnenmusiker. Und sie performen immer wieder mit Kollegen aus dem Theater- und Filmbereich, aktuell eben mit dem Schauspieler Gregor Seberg, der ausgewählte Texte interaktiv zur Musik rezitieren wird.

Fritz Rainer: drums, percussion, electronics, videos
Ronald Bergmayr: saxophones, flutes, loop machines
Gregor Seberg: Rezitation

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.