arbeiten

theatermusiker seit über 25 jahren. als komponist, arrangeur, musiker, studio- und tontechniker. in unterschiedlichen genres: sprech-, tanz-, kinder- und musiktheater; von klassik bis moderne.

seit 1995 musikalischer leiter des theaters "scala" in wien und des "stadttheater mödling".

auswahl:
"king lear":von william shakespeare; bruno max/regie; fritz rainer/komposition, live percussion
"der sturm": von william shakespeare; bruno max/regie; fritz rainer/komposition/live tontechnik
"sekretärinnen": von f. wittenbrink; markus ganser/regie; fritz rainer/arrangements/komposition/drums
"die jagd nach der sonne": von peter shaffer; bruno max/regie; fritz rainer/komposition/soundtrack
"antigone" nach sophokles/hölderlin/brecht: anselm lipgens/regie; fritz rainer/komposition
"dr. seltsam – das bombenmusical": bruno max/regie; fritz rainer/arrangements/drums
"einer flog übers kuckucksnest" von ken casey; peter m. preissler/regie; fritz rainer/soundtrack
"elternabend": von peter lund u. thomas zaufke; markus ganser/regie; fritz rainer/arrangements/drums
"hin und her": von ödön von horvath; rüdiger hentschel/regie; fritz rainer/komposition
"hamlet": von william shakespeare; bruno max/regie; fritz rainer/soundtrack
u.v.m.

engagements an bühnen wie:
volkstheater, theater in der josefstadt, theater der jugend, theater akzent, wald4tler hoftheater, schlossspiele kottingbrunn, theater drachengasse, theaterakademie shanghai, schlossspiele kobersdorf, filmhof weinviertel, nö.landestheater st.pölten, neuebühne villach, garagex

auswahl:
"rote nasen": gerhard heinz/regie; fritz rainer/schlagwerk; volkstheater
"alles walzer": revue; erwin steinhauer/regie; fritz rainer/schlagwerk; kammerspiele
"die zukunft liegt mit der vergangenheit zu bett": musikalische chronik; tucholsky/kästner/brecht; werner prinz/regie; fritz rainer/komposition/arrangement/schlagwerk; theater akzent
"die lustigen nibelungen": operette; otto schenk/regie; fritz rainer/schlagwerk; kammerspiele
"das mass der dinge": von neil labute; christine wipplinger/regie; fritz rainer/komposition; wald4tler hoftheater
"pension schöller": von c.lauffs; viktoria schubert/regie; fritz rainer/arrangement/soundtrack; wald4tler hoftheater
"häuptling abendwind": von nestroy/offenbach; reinhard auer/regie; fritz rainer/arrangement/schlagwerk; theaterakademie shanghai
"dreigroschenoper": von brecht/weill; werner prinz/regie; fritz rainer/schlagwerk; schlossspiele kobersdorf
"elling": von axel hellstenius; harald posch/regie; fritz rainer/ fritz rainer/komposition/soundtrack; filmhof weinviertel und kammerspiele wien
"bandscheibenvorfall": von ingrid lausund; christine wipplinger/regie; fritz rainer/komposition/soundtrack; theater drachengasse und neuebühne villach
"floh im ohr": von georges feydeau; ulrike jackwerth/regie; fritz rainer/komposition/soundtrack; schlossspiele kobersdorf
"sommernachtstraum": von william shakespeare; anselm lipgens/regie; fritz rainer/komposition; marmorsteinbruch krastal/neuebühne villach
"schiller balladen experiment": mit philipp hochmair (ehem. burgtheater, jetzt thaliatheater) und fritz rainer (drums, sounds) theater petersplatz (garage x)
"kaktus": von juli zeh; christine wipplinger/regie; fritz rainer/komposition/soundtrack; theater drachengasse

komponist und musiker für freie theatergruppen und tanzkompanien
marko simsa, ruben fraga, atteata; paul wenninger, silvia both, willi dorner, astrid bayer, …

auswahl:
"peter und der wolf": ein sinfonisches märchen; orchester camerata wien; erke duit/dirigent; marko simsa/erzähler; fritz rainer/schlagwerk; theater akzent wien, musikverein wien, konservatorium innsbruck, …
"die bremer stadtmusikanten": ein musikalisches märchen; erke duit/komposition; marko simsa/erzähler; fritz rainer/schlagwerk; konzerthaus und musikverein wien, konservatorium innsbruck, jeunesse österreich, musikfest bremen, südtiroler kulturinstitut, …
"eine zeit in der hölle": von arthur rimbaud; ruben fraga/regie; fritz rainer/sondtrack/live percussion; dietheater konzerthaus
"das schwere geschäft des russischen fickens": nach viktor jerofejev; lies kato/regie; fritz rainer/komposition/drums; dietheater konzerthaus; gostener hoftheater nürnberg
"sex, drugs, rock & roll": von eric bogosian; pepe starmann und gregor seberg/regie; fritz rainer/dramaturgie/komposition/drums; filmcasino wien, dietheater künstlerhaus, arge kulturgelände nonntal; rabenhoftheater, …
"triple speed": tanztheater; silvia both/choreographie; fritz rainer/komposition; wuk
"ou mállon": tanztheater; paul wenninger/choreographie; fritz rainer/komposition/schlagwerk; café drechsler wien, lissabon
"inventaire i+ii": tanztheater; paul wenninger und katja fleig/choreographie; fritz rainer/komposition/live soundtrack/schlagwerk; studio des 4 vents in bourg en bresse und ramdam lyon
"patch": tanztheater; paul wenninger/choreographie; fritz rainer/komposition/schlagwerk; wuk wien, posthof linz, quinzenza de danca almada lissabon, fabrica florenz
"cc cushion": tanzinstallation; paul wenninger/konzept; fritz rainer/soundtrack live; museumsquartier wien, impulstanz festival, barcelona dance festival, sibiu dans 07 (rumänien), sanart days ankara, …
"und jetzt": tanztheater; willi dorner/ choreographie; fritz rainer/komposition; dietheater küstlerhaus, tanzfestival salzburg

"theatermacher" mit eigenproduktionen wie:

"die bibliothek von babel" (1996; nach j.l. borges; michael gampe/regie; fritz rainer/produktion, dramaturgie, komposition, schlagwerk). prunksaal der österr. nationalbibliothek
"die sieben schönheiten" (1999; nach nizami ganjavi; fritz rainer/inszenierung, komposition, perkussion). stadttheater mödling, theater des augenblicks
"die für den geier reiten" (2004; italo-westernparodie; gregor seberg/regie; fritz rainer/produktion, komposition). kabelwerk wien, waldviertler hoftheater, posthof linz
"on the road" (2007/8; ein beat poetry slam, fritz rainer/inszenierung, arrangements für jazz-quartett, drums). stadttheater mödling, scala wien
"absurdeon" (2011; kabarett/konzert; mit bernie feit und band; fritz rainer/konzept, drums). stadttheater mödling
"fear no more" (2016; die bühnenmusik fritz rainers als konzert). stadttheater mödling, scala wien

freischaffender musiker (schlagwerk) und komponist:

aktuelle formationen:
"fritz rainer – ronald bergmayr duo": jazz
"volkskunstorchester": künstlerischer und musikalischer leiter (gemeinsam mit erke duit) des 16-köpfigen "vko"; neue österreichische volksmusik
"bad sisters": rock
"ronald bergmayr quintett": jazz; gegründet sommer 2010
"christian und michael und die emotionale rock & showband": schlagerpunk

sowie freelance schlagzeuger in div. orchestern, jazz – und rockformationen (live, studio).